WOLLBACHER CHOCHLÖFFEL e.V. - gegr. 1987

Maischenke der Wollbacher Chochlöffel e.V.
Am 01.05.2018 war wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in 79400 Kandern-Wollbach geöffnet.
Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsegriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich boten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an.
Weiterhin bestand die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen.
Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kam natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz.
Wir freuten uns über zahlreiche Besucher!

Wahlergebnisse der Generalversammlung vom 23.03.2018
Alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder erklärten sich ausnahmslos bereit, Ihr Amt fortzuführen und wurden auch wie bestätigt:
1. Vorstand - Julia Cordes
Kassiererin - Christine Eichkorn
Beisitzerin Einkauf - Beate Bechtel
Kassenprüfer - Nadja Fräulin
Bis nächstes Jahr noch im Amt sind darüber hinaus:
Stellvertr. Vorstand - Diana Gerlach
Schriftführer - Oliver Gerlach
Beisitzer Material - Jonathan Weiß
Kassenprüfer - Denis Liebenau
Vielen Dank an alle, die sich in unserem Verein engagieren und dem neuen / alten Vorstand weiterhin gutes Gelingen.

Hauptversammlung
Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Euch zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 23.03.2018 um 20.00 Uhr im Landgasthof Krone in 79400 Kandern-Wollbach (nähe Hammerstein) ein.

Auf der Tagesordnung stehen:
Begrüßung durch den 1. Vorstand
Bericht des Schriftführers
Bericht der Kassiererin
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung des Gesamtvorstands
Wahlen
- Wahl des 1. Vorstands / der 1. Vorständin
- Wahl des Kassieres / der Kassiererin
- Wahl des Beisitzers / der Beisitzerin (Einkauf)
- Wahl eines Kassenprüfers / einer Kassenprüferin
Wünsche und Anträge
(Diese müssen bis spätestens 09.03.2018 schriftlich beim 1. Vorstand - Julia Cordes, Basler Str. 5, 79400 Kandern-Wollbach - eingegangen sein)

Im Anschluß findet eine Aktivsitzung statt.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen und danken schon vorab für eine rege Teilnahme.

P.s.: Denkt daran, nach der Fasnacht ist vor der Fasnacht und die ist schneller wieder da, als man denkt. Wer also sein Häs aufpolieren, reparieren oder neu nähen lassen muß, wird gebeten rechtzeitig mit unserer Scheiderin Elke in Kontakt zu treten.

Liebe Grüße
Euer Vorstand