WOLLBACHER CHOCHLÖFFEL e.V. - gegr. 1987

Maischenke der Wollbacher Chochlöffel e.V.
Am 01.05.2017 ist wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in 79400 Kandern-Wollbach geöffnet.
Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsegriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich bieten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an.
Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen.
Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kommt natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jahreshauptversammlung
Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 17.03.2017 um 20.00 Uhr im Gasthaus Alte Krone in 79400 Kandern-Wollbach ein.

Tagesordnung:
Begrüßung durch den 1. Vorstand
Bericht des 1. Vorstands
Bericht des Schriftführers
Bericht der Kassiererin
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung des Gesamtvorstands
Wahlen
- Wahl des 2. Vorstands
- Wahl des Schriftführers
- Wahl des Beisitzers / Zeugwart
- Wahl des 1. Kassenprüfers
Wünsche und Anträge
Diese müssen bis spätestens 10.03.2017 schriftlich beim 1. Vorstand eingegangen sein.

Darüber hinaus finden Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/wollbacherchochloeffel.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben

mit närrischen Grüßen

Oliver Gerlach
(Schriftführer)

Unser Hemdglunki am 23.02.2017 ab 19.00 Uhr 
Es war bis jetzt nicht klar, ob wir unseren Hemdglunki dieses Jahr veranstalten dürfen und wenn ja, wo? Die Alte Krone wird wahrscheinlich in dieser Zeit umgebaut und hat daher am Schmutzige Dunnschdig geschlossen. Daher wird dieses Jahr der Hemdglunkiball im Kronesaal entfallen müssen.

Markus und Stefan haben uns aber dankenswerterweise erlaubt, unseren Hemdglunki vor dem Gasthaus veranstalten zu dürfen. Aus diesem Grund werden wir dieses Jahr ausschließlich draußen bewirten. Hierfür werden wir verschiedene warme Getränke (alkoholisch und nichtalkoholisch) sowie unsere Grill- und Käsewürste, aber auch eine selbstgemachte Krummbieresuppe anbieten. Selbstverständlich gibt´s auch Bier, Wein, Cola, Fanta usw..

Der Ablauf sieht folgendermaßen aus:

  1. Begrüßung durch unseren 1. Vorstand, Julia Cordes
  2. Parallel Verteilung der Kinderüberraschungen und Fackeln für den Umzug
  3. Kinder-Hemdglunkui-Umzug
  4. Amtsendhebung Ortsvorsteher
  5. Parallel erraten des Superglunkis
  6. Narrenbaumstellen
  7. Auflösung / Preisverleihung Superglunki
  8. Schlußrede Julia Cordes
  9. Gemütlicher Ausklang mit Feuertonne und Musik aus AnlageMaischenke der Wollbacher Chochlöffel e.V.
    Am 01.05.2016 ist wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in 79400 Kandern-Wollbach geöffnet.
    Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsegriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich bieten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an.
    Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen.
    Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kommt natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wahlergebnisse der Generalversammlung vom 18.03.2016
1. Vorstand - Julia Cordes
2. Vorstand - Diana Gerlach
Kassiererin - Christine Eichkorn
Beisitzerin Einkauf - Beate Bechtel
Kassenprüfer - Jonathan Weiß
Bis nächstes Jahr noch im Amt sind darüber hinaus
Schriftführer - Oliver Gerlach
Beisitzer Material - Matthias Koch
Kassenprüfer - Denis Liebenau
Vielen Dank an alle, die sich in unserem Verein engagieren und dem neuen / alten Vorstand weiterhin gutes Gelingen.

Jahreshauptversammlung mit anschl. Aktivsitzung
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit laden wir zu unserer zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 18.03.2016 um 20.00 Uhr im Gasthaus Alte Krone in 79400 Kandern-Wollbach ein.
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1. Vorstand
2. Bericht des 1. Vorstands
3. Bericht des Schriftführers
4. Bericht der Kassiererin
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Gesamtvorstandes
7. Wahlen
    - Wahl des 1. Vorstand
    - Ergänzungswahl des 2. Vorstands
    - Wahl des Kassierers
    - Wahl des Beisitzers / Einkauf
    - Wahl eines Kassenprüfers
    - Wünsche und Anträge 
      Diese müssen bis spätestens 04.03.2016 schriftlich beim 1. Vorstand   
      eingegangen sein
Im Anschluß werden wir eine Aktivsitzung abhalten.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Unser Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
Am 04.02.2016 ab 18.30 Uhr fand unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug statt. Los ging´s vor dem Gasthaus Alte Krone in Wollbach. 
Auch wurde der wollbacher Narrenbaum vor dem Gasthaus Alte Krone gestellt.
Dank der Zusage von Markus und Stefan und Ihrem Team konnte der Hemdglunkiball wieder in gemütlicher Atmosphäre im Saal der Alten Krone stattfinden.
Wir danken dem Team des Gashaus Alte Krone an dieser Stelle ganz herzlich für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten und die tatkräftige Unterstützung.

Adventsausstellung Blumen-Schmitt
Am 22. und 23.11.2014 fand im Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach (www.blumenschmitt.de) die alljährliche Adventsausstellung statt. Bei dieser Gelegenheit durften wir wieder für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Unser Angebot reichte von Glühwein, Bier und nichtalkoholischen Getränken über Bratwurst und Käsegriller. Wir danken den zahlreichen Gästen, die sich von uns verköstigen ließen und damit unsere Vereinskasse unterstützten (s. auch unterFotos).
Am 05.10.2015 fand unser Sauserbummel statt.
Los ging´s ab 11.00 Uhr von der Alten Krone zum Kreiterhof, um dort die lecker Zibelewaie zu kosten.
Dann folgte eine kleine Wanderung zum Rüttihof, gefolgt von einem kleinen Abstecher in der Bruckmühle. Den Abschluß machte ein gutbadische Pizza im Sportheim. Unter Fotos findet Ihr auch etwas für´s Auge.

Maischenke der Wollbacher Chochlöffel e.V.
Am 01.05.2015 ist wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in 79400 Kandern-Wollbach geöffnet.
Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsegriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich bieten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an.
Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen.
Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kommt natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hauptversammlung am 27.03.2015
Hiermit laden wir Euch zu unserer diesjährigen Hauptversammlung am 27.03.2015 um 20.00 Uhr im Gasthaus Alte Krone in 79400 Kandern-Wollbach ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorstand
2. Bericht des 1. Vorstands
3. Bericht des Schriftführers
4. Bericht der Kassiererin
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Gesamtvorstands
7. Wahlen
- Ergänzungswahl des 1. Vorstands
- Wahl des Stellvertreters
- Wahl des Schriftführers
- Wahl des Beisitzers/Materialwarts
- Wahl eines Kassenprüfers
8. Anpassung Mitgliedsbeiträge
9. Wünsche und Anträge (Diese müssen bis spätestens 20.03.2015 schriftlich beim 1. Vorstand eingegangen sein)

Im Anschluß werden wir eine Aktivsitzung abhalten.

Unser Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
Am 12.02.2015 ab 18.11 Uhr fand unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug statt. Los ging´s vor dem Gasthaus Alte Krone in Wollbach.
In diesem Jahr hatten uns die Guggemusiken D´Unschlyssige 1992 aus CH-Birsfelden, die Fasadeschränzer aus CH-Basel und die Krawallschachdle aus D-Weil am Rhein beehrt. Dies freute uns ganz besonders, da sie in den vergangenen Jahren immer für super Stimmung gesorgt haben.
Auch haben wir den wollbacher Narrenbaum vor dem Gasthaus Alte Krone gestellt.
Dank der Zusage von Markus und Stefan und Ihrem Team fand der Hemdglunkiball wieder in gemütlicher Atmosphäre im Saal der Alten Krone statt.
Wir danken dem Team des Gashaus Alte Krone an dieser Stelle ganz herzlich für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten und die tatkräftige Unterstützung.

Adventsausstellung Blumen-Schmitt
Am 22. und 23.11.2014 fand im Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach (www.blumenschmitt.de) die alljährliche Adventsausstellung statt. Bei dieser Gelegenheit durften wir wieder für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Unser Angebot reichte von Glühwein, Bier und nichtalkoholischen Getränken über Bratwurst und Käsegriller. Wir danken den zahlreichen Gästen, die sich von uns verköstigen ließen und damit unsere Vereinskasse unterstützten (s. auch unterFotos).

Aktivsitzung / Terminplanung
Hiermit laden wir Euch zur Aktivsitzung ein. 

Ort: Alte Krone Wollbach
Zeit: 20.00 Uhr
Datum: 24.10.2014
Themen:
- Abstimmung Fasnachtsprogramm 2014/2015
- Schmitt Adventsausstellung
- Klowagen / Löffelis / Buttons
- Sonstiges
- Wünsche und Anträge
Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.
Viele Grüße
Eure Vorstandschaft

Sauserbummel
Unser Sauserbummel fand dieses mal am 10.10.2014 statt. Vom Gasthaus Alte Krone in Wollbach, die einen hervorragenden neuen Wein hatten, liefen wir gemütlich nach Egerten.  Ziel war eigentlich das Gasthaus Hirschen, die aber geschlossen hatten. So kehrten wir beim Armin im Kreiterhof ein. Von dort ging es zur Bruckmühle. Aufgrund des leckeren Neuen, beschlossen wir den Sauserbummel mit einem Abendessen in der Alten Krone zu beschließen.
Unter Fotos könnt Ihr einen Eindruck von unserem Sauserbummel erlangen.

Jahresausflug
Dieses Jahr sind wir mit dem Bus nach Gengenbach gefahren, um das sehr schöne Narrenmuseum im Niggelturm zu besuchen. Unser Führer Thomas nahm uns mit auf eine 500-jährige Zeitreise.
Anschließend fuhren wir ins Gasthaus Hirschen in Stegen, wo wir ein Rittermahl einnahmen. Hier wurden mit unseren Jüngsten ein paar Spiele gemacht und sie durften auch beim kochen helfen. 
Wie immer findet Ihr ein paar Bilder im Fotoalbum.

Hochzeit von Milena und Andreas / Taufe Amelie
Die Beiden gaben sich am 26.07.2014 bei der Waldschänke in Hägelsberg das
Ja-Wort. Im Anschluß fand die Taufe der kleinen Amelie statt.
Wir danken für die Einladung sowie ein sehr schönes Fest und wünschen der jungen Familie von Herzen alles Gute.

Maischenke
Am 01.05.2014 ist wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in Wollbach geöffnet. Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsgriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich bieten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an. Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen. Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehörte, kommt natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz. Bilder unserer Maischenken der vergangenen Jahre findet Ihr unter Fotos.

Einladung zur Generalversammlung
Wir luden am 28.03.2014 zu unserer Generalversammlung im Gasthaus Alte Krone in Wollbach ein.
Janine wurde einstimmig ihrem Amt als Cheflöffel einstimmig bestätigt. Nadja stand als Kasselöffel aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. In der darauffolgenden Wahl wurde Christine einstimmig in das Amt gewählt. Diana erklärte sich bereit, für weitere zwei Jahre als Beisitzerin/Einkauf zur Verfügung zu stehen und wurde hierfür mit 12 zu 1 Stimmen wiedergewählt. Wir gratulieren den Dreien zu diesem super Ergebnis und heißen Christine in der Vorstandschaft herzlich willkommen.

Unsere Bewerbung als beste Zunft 2014 auf Baden.FM
Wir konnten ein Ergebnis von 65 Stimmen erzielen. Damit sind wir immerhin im vorderen Drittel gelandet. Für unsere kleine Clique ein super Ergebnis. Wir sagen nochmals DANKE! Die Ergebnisse findet Ihr hier
.

Unser Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
Am 27.02.2014 ab 19.00 Uhr findet unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug statt. Los geht´s vor dem Gasthaus Alte Krone in Wollbach.  
In diesem Jahr werden uns die Guggemusiken D´Unschlyssige 1992 aus CH-Birsfelden, die Fasadeschränzer aus CH-Basel und die Krawallschachdle aus D-Weil am Rhein beehren. Dies freut uns ganz besonders, da sie in den vergangenen Jahren immer für super Stimmung gesorgt haben. Eine Dritte Guggemusik hat  sich zusätzlich angekündigt. Hier klären wir aber noch ein paar Details.
Auch werden wir den wollbacher Narrenbaum vor dem Gasthaus Alte Krone stellen.
Dank der Zusage von Martina und Ebi findet der Hemdglunkiball wieder in gemütlicher Atmosphäre im Saal der Alten Krone statt. Wir danken den Beiden an dieser Stelle ganz herzlich für die zur Verfügungstellung der Räumlichkeiten.

Geburtstag

Ortspokalschiessen des KKSV Wollbach 
Etwas angeschlagen vom Sauserbummel erreichten unsere Schützinnen und Schützen den 20. Platz. Damit wurde das von uns gesteckte Ziel "bloß nicht Letzter werden" erreicht.

    • Sauserbummel
      Unser Sauserbummel findet dieses mal am 12.10.2013 statt. Von der Kandertalhalle laufen wir gemütlich nach Nebenau. Dort werden wir eine kleine Schnapsprobe beim Geitlinger-Max genießen. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit neuem Wein und Zwiebelwaie im Kreiterhof, werden wir den weiteren verlauf flexibel gestalten.

    • Jahresausflug 
      Am 21.09.2013 sind wir den Zauberweg am Hasenhorn/Todtnau gelaufen. Dies ist ein 4 km langer Kinderwanderweg, der die Geschichte von der Suche nach dem Zauberstein erzählt. 
      Treffpunkt war um 10 Uhr an der Kandertalhalle in Wollbach, die Anfahrt nach Todtnau fand mit eigenen PKW statt.
      In Todtnau angekommen, ging´s mit dem Sessellift zum Zauberweg. Wir waren ca. 1,5 Stunden zu Fuß unterwegs sein. Dies war aber auch für unsere Kinder zu schaffen, da es stets bergab ging. 
      Anschließend begaben wir uns zum Rebhüsli in Wollbach, um den Tag gemütlich bei ein paar Steaks und Würste (und vielliecht auch noch ein Bier) ausklingen zu lassen.

    • Maischenke 
      Am 01.05.2013 war 
      wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in Wollbach 
      geöffnet. Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsgriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich bieten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an. Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich eine Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen. Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kommt 
      natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz.
      Bilder von unseren vergangenen Maischenken findet Ihr unter
      Fotos
      .

    • Generalversammlung am 23.03.2013
      Karlheinz Gräßlin legte auf eigenen Wunsch das Amt des 1. Vorstands nieder. Die Chochlöffel danken Karlheinz herzlich für sein 25 jähriges Wirken innerhalb der Vorstandschaft, davon mehr als 11 Jahre als
      1. Vorstand. Hierfür wurde Karlheinz zum ersten Ehrenmitglied der Chochlöffel ernannt.
      In einer Ergänzungswahl wurde Janine Kruschwitz einstimmig zur Nachfolgerin gewählt.
      Unterstützt wird sie hierbei von Julia Cordes, die einstimmig zum 2. Vorstand gewählt wurde.
      Milena Gräßlin stand für eine Wiederwahl nicht mehr zu Verfügung, weshalb künftig die Aufgaben des Beisitzers (Pressewart) von Oliver Gerlach übernommen werden. Die Aufgaben des Beisitzers (Einteilung) werden weiterhin von Frau Julia Cordes übernommen. Daher wurden diese beiden Positionen nicht mehr besetzt.
      Herr Oliver Gerlach wurde einstimmig im Amt des Schriftführers bestätigt.

    • Aktivsitzung am 19.10.2012
      Diese fand im Gasthaus zur Alten Krone in Wollbach um 20.00 Uhr statt. Auf der Tagesordnung standen
      - Terminabstimmung Kampagne 2012/2013
      - Bestellung der Kinderjacken
      - Nachfolgeregelung Karlheinz Gräßlin
      - Unser Stand an der Adventsausstellung Blumen-Schmitt, Lörrach

    • Sauserbummel am 06.10.2012
      Da in 2012 die letzte gemeinsame Fasnacht der wollbacher Cliquen war, luden wir die Wiigeischter und die Füürdeufel zu unserem Sauserbummel ein.
      Leider folgten dieser nur zwei Wiigeischter-Mädels. Wir hoffen, daß, es  den Beiden dennoch mit uns gefallen hat.
      Start war um 14 Uhr an der Kandertalhalle. Von dort liefen wir am Sportplatz vorbei zum Gasthaus Bruckmühle. Nach einem kleinen Aufenthalt ging es von dort zum Landgasthof Krone. Auch hier folgte ein Zwischenstop. Es folgte eine Schnapsprobe bei der Brennerei Zitzer in Hammerstein (an dieser Stelle nochmals vielen Dank an Familie Zitzer für die tolle Durchführung und das bereitgestellte Vesper). Als letzte Station war der Rüttehof geplant. Da wir aber etwas zu spät drann und die Küchengeräte bereits abgeschaltet waren, entschieden wir uns für ein Abendessen im Gasthaus Blume. Dort fanden wir dann einen gemütlichen Abschluß unseres Sauserbummels.

    • Chochlöffel-GrillenDie Sommerpause ist lang und Fasnacht noch weit. Daher trafen wir uns am 25.08.2012 zu einem gemütlichen Grillabend. Selbstverständlich waren auch die Partner, Kinder und Freunde der Chochlöffel eingeladen. Es erschienen auch so gut wie alle aktiven Mitglieder, so daß wir einen gemütlichen Abend am Räbhüsle in Wollbach verbringen konnten.
    • Unser Jahresausflug 2012
      Am 19. und 20.05.2012 war unser Jahresausflug zur Schopbachhütte in Ehrenkirchen. Zuerst gab es Kaffe und Kuchen. Anschließend wurde der  vor der Hütte gelegene Abenteuerspielplatz unsicher gemacht. Später grillten wir gemeinsam und ließen den Abend unter freiem Himmel ausklingen. Am Sonntag gabe es üppiges Frühstück. Nachdem wir alles sauber gemacht hatten, ging es wieder heimwärts.

Chochlöffel-M

Jahreshauptversammlung 2012
Unsere Jahreshaupt- bzw. Generalversammlung fand am 30.03.2012 um 20.15 Uhr im Gasthaus Alte Krone in Wollbach statt. Auf der Tagesordnung standen - Begrüßung durch den 1. Vorstand - Bericht des 1. Vorstandes - Bericht des Schriftführers - Bericht der Kassiererin - Berichte der Kassenprüfer - Entlastungen - Wahlen des 1. Vorstandes (Karlheinz Gräßlin wurde mit einer Enthaltung bestätigt), des Kassierers (Nadja Fräulin wurde einstimmig bestätigt), des Materialwartes (Matthias Koch wurde einstimmig bestätigt) und des Einkäufers/Beisitzers (Diana Gerlach wurde mit einer Enthaltung bestätigt). - Wünsche und Anträge Direkt im Anschluß hielten wir eine Aktivsitzung ab, bei der die Mitglieder die letzzte Fasnacht resümieren konnten.

Unser Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
Am 16.02.2012 um 18.30 Uhr fand wieder unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug statt.
In diesem Jahr waren bei uns die Guggemusiken Fasadeschränzer Basel 1972 aus CH-Basel, D´Unschlyssige 1992 aus CH-Birsfelden und die Krawallschachdle aus D-Weil am Rhein zu Gast. Dies freute uns ganz besonders, da sie alle für einen super Abend mit richtig guter Stimmung gesorgt haben.

  • Fasnachtszittigverkauf
    Am 11.02.2012 um 13.00 Uhr trafen sich die Füürduefel, Wiigeischter und die Chochlöffel zum Fasnachtszittigsverkauf. Die wollbacher Fasnachtscliquen veröffentlichen die gemeinsame Fasnachtszittig, welche jedes Jahr am Samstag vor dem Schmutzige Dunnschdig für EUR 3,00 von Haus zu Haus in ganz Wollbach und allen Teilorten verkauft wird. Diese trägt maßgeblich zur Finanzierung der gemeinsamen Aktivtäten aller drei wollbacher Cliquen bei. U.a. das traditionelle Narrenbaumstellen, daß Heringsessen oder das Sommerfest. Die Fasnachtszittig spiegelt die verschiedensten Ereignisse und Gegebenheiten des vergangenen Jahres in kleinen lustigen Beiträgen wieder. Für die ortsansässigen und umliegenden Gewerbetreibenden besteht die Möglichkeit Werbung zu schalten. Da wir nicht überall sein können und auch nicht überall unsere Ohren haben, sind wir auf tatkräftige Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Damit die Beiträge nach wie vor vielfältig und einfallsreich bleiben, sind wir über entspr. Beiträge und Anregungen unter dem speziell eingerichteten eMail-Postfach wollbacher-fasnachtszittig@web.de
    dankbar. Es besteht aber auch weiterhin die Möglichkeit den Briefkasten am Dorflädele zu verwenden. Dieser wird dort jedes Jahr im Januar angebracht.
  • Wägelebau
    Am 03.12.2011 trafen sich Julchen, Janine, Beate und Christine bei Didi und Oli, um unser Projekt eines neuen Umzugswägelchens, daß auch mal im Bus mitgenommen werden kann, voranzubringen. Christine organisierte im Vorfeld die Beschriftung. Um 10.00 Uhr ging es los. Als Basis diente ein alter Mofaanhänger vom Sperrmüll mit guter Substanz. Wir reinigten die Aluwanne und lackierten diese beige. Anschließend wurde die Beschriftung angebracht und mit Klarlack überzogen. Christian kam vorbei und nahm die Achse mit, da diese wegen etwas Rost geschweißt werden muß. Weiterhin möchten wir die Deichsel teilbar gestalten. Anschließend wird dieses Bauteil rot lackiert und neue Reifen aufgezogen. Einige Bilder findet Ihr unter
    Fotos.
  • Adventsausstellung Blumen-Schmitt
    Am 19. und 20.11.2011 fand im Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach (www.blumenschmitt.de) die alljährliche Adventsausstellung statt. Bei dieser Gelegenheit durften wir wieder für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Unser Angebot reichte von Glühwein, Bier und nichtalkoholischen Getränken über Bratwurst und Käsegriller bis zur Merguez. Wir danken den zahlreichen Gästen, die sich von uns verköstigen liessen und damit unsere Vereinskasse unterstützten.
  • Ortspokalschießen des KKSV Wollbach
    Am 09.10.2011 nahmen wir mit einer Mannschaft am Ortspokalschießen des KKSV Wollbach teil. Unsere diesjährigen Schützen waren Charlotte, Didi, Julia und Oli. Unterstützt und angefeuert wurden wir von Janine. Obwohl wir unser Leistung gegenüber 2010 erheblich steigern konnten, reichte es leider nur für einen 18. Platz. Selbstverständlich schoßen wir auch auf die Ehrenscheibe und nahmen am "Biathlon" teil. Dies jedoch ohne Erfolg.
  • Sauserbummel
    Unser Sauserbummel fand dieses mal am 08.10.2011 statt. Von der Kandertalhalle liefen wir in großer und gemütlicher Runde zum Kreiterhof. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit neuem Wein und Zwiebelwaie brachen wir zum Rüttehof auf. Das Abendessen nahmen wir in der Bruckmühle ein.
  • Polterabend und Hochzeit von Andrea und Rainer
    Gepoltert wurde am 27.08.2011 im heimischen Hof von Rainer in Tannenkirch. Es waren zahlreiche Gäste anwesend und auch für das leibliche Wohl war von beiden bestens gesorgt. Etwas gehandicapt mussten Sie später die Scherben zusammenkehren, da Unbekannte den Besen sabotiert hatten. Das Ja-Wort gaben sie sich am 03.09.2011 in Wollbach. Nachdem beide den gemischten Spalier der tannenkirchener Feuerwehr und der Chochlöffel durchschrittenn hatten, mussten sie gemeinsam einen Kochlöffel aus einem Stück Stoff ausschneiden, der von uns allen mit Unterschriften versehen war. Einige Bilder finden sich unter
    Fotos
    .
  • Cliquengrillen
    Am 24.06.2011 fand das gemeinschaftliche Grillen aller wollbacher Fasnachtscliquen unter Organisation der Wollbacher Füürdeufel statt. Beginn war um 18.00 Uhr am Sportplatz Wollbach.
  • Maischenke 
    Am 01.05.2011 war 
    wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in Wollbach 
    geöffnet. Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsgriller sind Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich boten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an. Weiterhin bestand die Möglichkeit, sich zu einer Tasse Kaffee selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen. Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehörte, kam natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz. Bilder von unserer Maischenke 2011, aber auch der Jahre 2009 und 2010, findet Ihr unter Fotos
    .
  • Generalversammlung und Aktivsitzung
    Am 25.03.2011 fand unsere Generalversammlung im Gasthaus Alte Krone in Wollbach statt. Von den Kassenprüfern wurde eine einwandfreie Buchführung bestätigt und daher die Entlasung des Vorstandes empfohlen. Diese erfolgte daraufhin einstimmig. Als 2. Vorstand wurde Janine Kruschwitz, als Schriftführer Oliver Gerlach und als Beisitzerin (Einteilung) Julia Cordes jeweils einstimmig für weitere zwei Jahre bestätigt. Beisitzerin (Pressewart) Andrea Reisle gab Ihr Amt aus Zeitgründen auf und wurde durch Milena Gräßlin in einer einstimmigen Wahl ersetzt. Als Kassenprüfer wurden Andrea Reisle und Christian Argast einstimmig gewählt. Im Anschluß hielten wir noch eine interne Aktivsitzung ab.
  • Unser Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
    Am 03.03.2011 um 18.45 Uhr fand wieder unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug vor dem Gasthaus Krone in Wollbach statt.
    In diesem Jahr wurde erstmalig der Narrenbaum nicht mehr vor dem Fasnachtszittigverkauf gestellt. Dies erfolgte gemeinsam durch alle drei wollbacher Fasnachtscliquen, wobei die Füürdeufel den Baum organisierten.
    Vor und während dessen wurden unsere Gäste mit Glühwein und Würstchen versorgt. Im weiteren Verlauf fand die Suche nach dem Superglunki statt. Auf den Gewinner wartete selbstverständlich wieder ein trinkbarer Preis. Leider konnte unser Hemdglunkiumzug nicht stattfinden, da uns kurzfristig die Absage der Guggemusik erreichte. In der Kürze war kein Ersatz mehr zu finden. Wir hoffen, im nächsten Jahr den Umzug wieder durchführen zu können.
    Hiernach war unsere Chochlöffel-Bar im Kronensaal geöffnet und bis in die frühen Morgenstunden der Fasnachtsbeginn gefeiert.
  • Fasnachtszittigverkauf
    Am 26.02.2011 um 13.00 Uhr trafen sich die wollbacher Fasnachtscliquen zum Fasnachtszittigsverkauf.
  • Adventsausstellung
    Am 20. und 21.11.2010 fand im Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach (www.blumenschmitt.de) die alljährliche Adventsausstellung statt. Bei dieser Gelegenheit durften wir wieder für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Unser Angebot reichte von Glühwein, Bier und nichtalkoholischen Getränken bis zur Bratwurst und Käsegriller. Wir danken den zahlreichen Gästen, die sich von uns verköstigen ließen und damit unsere Vereinskasse unterstützten.
  • Ortspokalschießen
    Mit einer Mannschaft von 4 Personen nahmen wir an der Veranstaltung des K.K.-Schützenvereins Wollbach am 10.10.2010 teil. Vielleicht lag es an der Schwächung durch den vorangegangenen Sauserbummel oder aber daran, daß zwei Mitgieder für den Musikverein geschossen haben anstatt für uns :-). Jedenfalls verabschiedeten wir uns schon im Vorfeld von Titelträumen. Dennoch erreichten wir 205 Ringe und damit das von uns gesteckte Ziel: "Bloß nicht Letzter werden", mit dem 22. Platz. Als Preis gab es eine Riesenlyoner. Diese wird Diana in einen leckeren Wurstsalat verwandeln, den die 4 Schützen und natürlich auch unser Unterstützer Marvin bei einem gemeinsamen Essen zu sich nehmen werden.Auch hier haben wir
    Fotos gemacht.
  • Sauserbummel / Helferfest
    Unser diesjähriger Sauserbummel fand am 09.10.2010 statt. Von der Kandertalhalle aus ging es los Richtung Bruckmühli. Leider war dort geschlossene Gesellschaft, weshalb die erste Rast auf den Rüttihof verlegt wurde. Nach einem gemütlichen Umtrunk war das nächste Ziel der Kreiterhof. Hier war erstmal eine Lage Ziebelewaie fällig. Da es so langsam dunkel wurde, liefen wir zum Gasthaus Krone und machten es uns im Rittersaal gemütlich, wo jeder sein Abendessen genoß und den Sauserbummel ausklingen ließ.
    Siehe Fotos
    .
  • Aktivsitzung
    In der Krone in Wollbach fand am 01.10.2010 um 20.00 Uhr unsere Aktivsitzung statt. U.a. standen auf der Tagesordnung die Mitgliederabstimmung unserer Fasnachtstermine 2010/2011, aber auch die Terminfindung für erforderliche Vereinsdienste. 
  • Unser Hüttenwochenende / Jahresausflug
    Los ging es am 28.08.2010 um 14.00 Uhr an der Kandertalhalle. Dort wurden Fahrgemeinschaften gebildet und zur Hotzenwaldhütte aufgebrochen. Eingeladen waren alle aktiven Miglieder und deren Angehörige. Vor Ort erwarteten uns verschiedene Spiele und auch eine Schnitzeljagd war von Berni und Matze organisiert. Vom ersten Vorstand wurden unsere nagelneuen Fleecejacken mit Chochlöffelaufdruck ausgegeben. Abends wurde gegrillt und die bereitgestellten Getränke verzehrt. Wohlgenährt und glücklich wurde im Anschluß zusammen übernachtet. Am Sonntag, den 29.08.2010 gab es ein gemeinsames Frühstück. Hiernach machten wir uns gemütlich auf den Heimweg. Sie auch Fotos.
  • Grillabend der wollbacher Fasnachtscliquen
    Anstatt eines gemeinsamen Brunch organisierten die Wollbacher Wiigeischter, als diesjähriger ausführender Verein, einen Grillabend. Dieser wurde von den gemeinsamen Erlösen der Fasnachtszittig finanziert und fand am 17.07.2010 statt. Ursprünglich war als Ort das Rebhüsle geplant, musste jedoch wegen des vorangegangenen bzw. evtl. noch zu erwartenden Regens auf den Vorplatz der Kandertalhalle verlegt werden. Zu einem weiteren Regenschauer kam es nicht, weshalb wir den ganzen Abend bei angenehmen Temperaturen im Freien sitzen konnten. DIe Getränke und Speisen, insbesondere die selbstgemachten Salate, ließen fast [Gruß an Kätha vom Rotweintrinker :-)] keine Wünsche offen. Daher danken wir den Organisatoren bzw. den Verantwortlichen für einen gelungenen Abend, der uns großen Spaß gemacht hat.
  • Hochzeit von Celine und Stefan
    Am 10.07.2010 heiratete unsere Celine Ihren Stefan in Tannenkirch und die Chochlöffel durften spalierstehen. Wir wünschen dem Brautpaar alles Liebe und Gute! Bilder findet Ihr unter Fotos.
  • Maischenke 
    Am 01.05.2010 war 
    selbstverständlich wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Oberen Dorfstraße in Wollbach geöffnet. Trotz Dauerregen fanden sehr viele Gäste zu uns. Unsere Spezialität, die Schaschlikspieße, fanden mit frischem Bauernbrot oder Pommes Frites reisenden Absatz, aber natürlich auch unsere Käsegriller sowie Brat- und Grillwürste. Später wurde unsere Kuchentheke zu einer Tasse Kaffee geplündert. Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kam natürlich auch das Trinkbare nicht zu kurz. Besonders Stolz sind wir, daß wir auch dieses Jahr die Preise nicht erhöhen mussten. Bilder von unserer Maischenke findet Ihr unter Fotos
    .
  • Jahreshauptversammlung mit anschl. Aktivsitzung
    Am 31.03.2010 fand um 20.00 Uhr in der Krone in Wollbach unsere Jahreshauptversammlung statt.
    U.a. stand auf der Tagesordnung die Berichte der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer. Hiernach erfolgte die einstimmige Entlastung des Gesamtvorstandes. Es standen auch Neuwahlen eines Teils der Vorstandschaft an. Gewählt wurde für das Amt
    - des 1. Vorstandes, Karlheinz Gräßlin - der Kassiererin, Nadja Fräulin - des Materialwarts, Matthias Koch - der Beisitzerin (Einkäuferin), DIana Gerlach. Marina Schrempp gab Ihr Amt aus persönlichen Gründen vorzeitig ab, weshalb außer der Reihe Oliver Gerlach für ein Jahr als Schriftführer gewählt wurde. Wir danken Marina an dieser Stelle ausdrücklich für Ihre mehrjährige Vorstandstätigkeit. Direkt im Anschluß an die Jahreshauptversammlung wurde eine geschlossene Aktivsitzung abgehalten.
  • Narrenbaumlegen und Heringsessen
    Der Narrenbaum wurde am 22.02.2010 um 18.00 Uhr vor dem Gasthaus Krone in Wollbach gelegt. Anschließend fand in der Krone das Heringsessen der wollbacher Fasnachtscliquen statt.
  • Hemdglunkiball mit Glunkiumzug
    Am 11.02.2010 um 18.45 Uhr fand wieder unser, fast schon zur Tradition gewordener, Hemdglunkiball mit Glunkiumzug statt. Dieses mal wieder an alter Stelle, im Kronensaal des Gasthauses Krone in Wollbach. Damit war also für das leibliches Wohl bestens gesorgt. Bis zum Beginn des Umzugs wurden unsere Gäste mit Glühwein und Würstchen versorgt. Natürlich suchten wir auch wieder vor dem Umzug, bei dem die Kinder mit allem was Krach macht von uns versorgt wurden, damit dieser auch richtig Gehör fand, nach dem Superglunki. Auf den Gewinner wartete selbstverständlich, wie immer, ein trinkbarer Preis. Beim Umzug wurden wir wieder musikalisch von der Guggemusik D´Unschlyssige aus CH-Birsfelden unterstützt. Vielen Dank hierfür.
    Anschließend war unsere Chochlöffel-Bar im Kronensaal geöffnet und es wurde bis in die frühen Morgenstunden der Fasnachtsbeginn gefeiert. Einige Bilder findet Ihr unter
    Fotos.
  • Narrenbaumstellen und Fasnachtszittigverkauf
    Am 06.02.2010 um 13.00 Uhr stellten die wollbacher Cliquen (Wiigeischter, Füürdeufel und Chochlöffel) vor dem Gasthaus Krone in Wollbach den Narrenbaum. Anschließend startete der Fasnachtszittigsverkauf. Die Wollbacher kauften auch fleißig die "brandheißen News". Hierfür sagen wir danke. Ein paar Bilder haben wir unter
    Fotos eingestellt.

  • Unsere Cheflöffel ist am 20.10.2013 für immer 29 1/2 Jahre jung geworden. Die Chochlöffel gratulieren ihr herzlich und wünschen alles Gute!
    aischenke
    Am 01.05.2012 war 
    wieder unsere Maischenke, an der gewohnten Stelle in der Egertenstraße in Wollbach 
    geöffnet. Unsere Schaschlikspieße mit frischem Bauernbrot oder die Käsgriller waren Highlights, für die viele Gäste aus nah und fern extra zu uns kommen. Zusätzlich boten wir Pommes Frites, Brat- und Grillwürste an. Weiterhin bestand die Möglichkeit, sich zu einer Tasse Kaffee ein Stück selbstgemachten Kuchen sowie Torten schmecken zu lassen. Wie es sich für eine ordentliche Maischenke gehört, kam natürlich auch das Trinkbare, vom frischgezapften Bier über regionale Weine bis zum Hausgebrannten, nicht zu kurz. Bilder von unseren bisherigen Maischenken findet Ihr unter Fotos